Preisphilosophie

Ohne Marke bedeutet ohne hohe Preisaufschläge

Exklusive Qualität aus denselben Manufakturen wie etablierte Luxuslabels, nur ohne den klassischen Preisaufschlag. Dies ermöglichen wir durch den Verzicht auf eine Marke, schlanke Prozesse und eine direkte Zusammenarbeit mit den Manufakturen.

Der Luxuskonzern LVMH (Louis Vuitton, Dior, etc.) gab im Jahr 2018 über 5,5 Milliarden Euro für Marketingmaßnahmen aus. Neben klassischen Kampagnen, wird sehr viel Geld in exklusive Events und Fashion Shows investiert. Auch die Ladenmieten in Luxus-Einkaufsstraßen in Deutschland betragen bis zu 500€ pro Quadratmeter im Monat. Durch saisonale Kollektionen werden außerdem auslaufende Produkte zu günstig abverkauft und die übrig gebliebenen Produkte vernichtet.


Wir verzichten auf wechselnde Kollektionen, teure Fashionweeks, Branding-Maßnahmen und Ladenmieten und arbeiten ohne Zwischenhändler. Auf diese Weise minimieren wir unsere Kosten und können dir Luxusqualität ohne die Preisaufschläge der klassischen Luxuslabels anbieten. Während Luxusmarken ihre Produkte oft für das 8-10-fache des Einkaufspreises verkaufen, können wir euch unsere Produkte lediglich für das 2-3-fache anbieten. Außerdem bezahlen wir unsere Manufakturen fair und wertschätzen deren herausragende Arbeit. Wir nutzen keine Methoden um den Preis zu drücken. Klassische Labels nutzen oft deren Marktmacht aus oder bestellen riesige Mengen. Da wir Überproduktionen vermeiden wollen, bestellen wir stets nur bedarfsorientiert in geringeren Mengen.

Shop

Our looks